BERTHOUD - Ventilation

Gebläse Die gesamte Qualität der Spritzgeräte von BERTHOUD Die Luftgeschwindigkeit ist ein wesentliches Element für die Wirksamkeit des Spritzens mit luftgeführtem Sprühstrahl und Druckluft. Bei der Pneumatik-Sprühung kommt es beispielsweise bei unter 300 km/h auf der Wirkstrecke zu Nachtropfen und einer Verschlechterung der Mikronisierungsqualität. Das Gebläse spielt also eine wichtige Rolle. Es muss einen ausreichenden Luftdurchsatz bei hoher Geschwindigkeit mit begrenzter Leistungsaufnahme liefern.

titre de la fenêtre 
Gebläse Weinbau

Die gesamte Qualität der Spritzgeräte von BERTHOUD

Die Luftgeschwindigkeit ist ein wesentliches Element für die Wirksamkeit des Spritzens mit luftgeführtem Sprühstrahl und Druckluft. Bei der Pneumatik-Sprühung kommt es beispielsweise bei unter 300 km/h auf der Wirkstrecke zu Nachtropfen und einer Verschlechterung der Mikronisierungsqualität. Das Gebläse spielt also eine wichtige Rolle. Es muss einen ausreichenden Luftdurchsatz bei hoher Geschwindigkeit mit begrenzter Leistungsaufnahme liefern.

Die von BERTHOUD entwickelten Radialgebläse SPEEDAIR und SUPAIR Evolution, mit denen die Anbauspritzen und aufgesattelten Spritzen TWIST'AIR, die Anhängespritzen WIN'AIR und die Sprühgeräte und Ausrüstungen CRUIS'AIR für Traubenerntemaschinen ausgerüstet sind, heben sich durch ihren einzigartigen Entwurf von der Masse ab:

- Polyethylen-Gehäuse mit radialen Ausgängen im oberen Teil
- Hochleistungsschaufel
- Geschlossenes Laufrad

Dank minimaler Ladeverluste verbinden sie Durchfluss und Luftgeschwindigkeit mit einem hervorragenden Wirkungsgrad. Im Test des ITV-Instituts erwiesen sie sich gleichzeitig als leistungsfähig, wirtschaftlich und besonders leise.

Gebläse
Polyethylen-Gehäuse des Gebläses

Korrosionsbeständiges Gehäuse

Die Ingenieure des BERTHOUD-Entwicklungsbüros haben ein korrosionsbeständiges Polyethylen-Gehäuse für die Gebläse SPEEDAIR und SUPAIR entwickelt. Die tangentialen Ausgänge im oberen Bereich verringern den Ladeverlust.

 

Hochleistungsschaufel

Dank ihres geschlossenen Laufrads verbinden die Gebläse SPEEDAIR und SUPAIR Leistung mit Wirkungsgrad und niedrigem Schallpegel. Das SPEEDAIR-Laufrad hat einen Durchmesser von 560 mm, das SUPAIR Evolution Laufrad einen Durchmesser von 630 mm. 

Das neue Gebläse SUPAIR Evolution wurde für zusätzliche Wirksamkeit unter schwierigen Behandlungsbedingungen ausgelegt, vor allem wenn es zusammen mit den pneumatischen Kuppeln VITIFLEX, VITISET oder VITIFIRST verwendet wird.

Gebläseblock

Die Gebläseblöcke wurden so entworfen, dass sie sich bei den Spritzgeräten aller Baureihen optimal in das Spritzgerätgestell integrieren, damit das Gerät kompakt und wendig bleibt.

Je nach Modell (Entwurf und bedingt durch die Integration), erfolgt der Ansaug hinten oder vorn. Im letzteren Fall wird das Rücksaugen von Spritzbrühe vermieden, was die Qualität der Anwendung beeinträchtigt, das Korrosionsrisiko erhöht und Ablagerungen von Pflanzenschutzmitteln in den Luftkanälen nach sich zieht. Alles ist für maximale Wirksamkeit und Vielseitigkeit ausgelegt.

Spritzgerät Cruis'air