Neues BRUIN-Spritzgerät: eine neue Herausforderung! BERTHOUD erweitert seine Selbstfahrerspritzen-Baureihe für Flächenkulturen um ein neues Exportmodell: die BRUIN 4200. Ihre intelligente Architektur wurde speziell für die Länder Osteuropas und Nordamerikas entwickelt. Die BRUIN sorgt für große Ausbringmengen ohne Einbußen bei der Spritzqualität. Dieses Gerät vereint große technische Innovationen (neues Fahrgestell, Einzelradaufhängung) mit den bewä

titre de la fenêtre 
Autre

Neues BRUIN-Spritzgerät: eine neue Herausforderung!

22.03.2018

BERTHOUD erweitert seine Selbstfahrerspritzen-Baureihe für Flächenkulturen um ein neues Exportmodell: die BRUIN 4200. 
Ihre intelligente Architektur wurde speziell für die Länder Osteuropas und Nordamerikas entwickelt. Die BRUIN sorgt für große Ausbringmengen ohne Einbußen bei der Spritzqualität. 
Dieses Gerät vereint große technische Innovationen (neues Fahrgestell, Einzelradaufhängung) mit den bewährten Grundbausteinen der Marke BERTHOUD (Elektronik, Funkhandgriff E PILOT, OMEGA-Pumpe, AXIALE Gestänge und Gestängeaufhängung).
Die BRUIN richtet sich an Kunden, die ein zuverlässiges, robustes und schnelles Gerät suchen.

 

Kein Wunder also, dass sich das BERTHOUD Marketingteam von so vielen Innovationen anlässlich der Vorstellung dieses Geräts auf der AGRITECHNICA 2017 zu einer sagenhaften Werbekampagne inspirieren ließenEntdecken Sie die beiden im letzten November veröffentlichten Videoteaser.

 

> CHAPTER 1 : FOOTPRINT

> CHAPTER 2 : FIELD MASTER