BERTHOUD - FRUCTAIR Ti

FRUCTAIR Ti

titre de la fenêtre 

Weinbau | FRUCT'AIR FRUCTAIR Ti

 

 FRUCTAIR Ti – Leistung und Bedienkomfort

 

Dank umfassender Ausstattungen und dem Gebläse mit Umkehransaugung (ø 900 mm) ist FRUCTAIR Ti zugleich leistungsfähig und bedienerfreundlich. Das Gerät kann optional mit der Airline Kuppel für die Behandlung von Weinstöcken und Obstspalieren ausgestattet werden.


  TagsGebläse mit Umkehransaugung, Handlichkeit Robustheit BERLOGIC Bedienpanel Airline Kuppel EC Control

IErgonomisches und ultrakompaktes Design

  • Das Design der Fructair Geräte zeichnet sich durch Handlichkeit und Kompaktheit aus und ermöglicht ein effizientes Besprühen der Vegetation dank umfassender Ausstattungen (Spül- und Handwaschbehälter, Trommelfüllstandsanzeige, Trittstufe...) - für maximale Ergonomie.

  • Die fließenden und glatten Linien des Fructair, das tiefgezogene Vorderteil sowie kompakte und völlig glatte Oberflächen erleichtern die Manöver und ermöglichen einen Einsatz selbst unter den niedrigsten Bäumen ohne Beschädigung der Vegetation oder der Früchte.

IHandlichkeit und Robustheit

  • Die fließenden und glatten Linien des Fructair, das tiefgezogene Vorderteil sowie kompakte und völlig glatte Oberflächen erleichtern die Manöver und ermöglichen einen Einsatz selbst unter den niedrigsten Bäumen ohne Beschädigung der Vegetation oder der Früchte.

  • Fructair verfügt über ein Monoblock-Gestell mit Berthoud HD-Polyesterlack. Die Form der Längsträger - ein nach außen offenes U - vereinfacht die Reinigung und vermeidet Korrosion.

ITi, ein Gebläse mit Umkehransaugung

Fructair Ti besitzt ein Schraubengebläse mit Umkehransaugung (ø 900 mm Durchmesser) Ein Konzept, das Leistungsfähigkeit und Arbeitskomfort vereint.

I Vereinfachte Bedienung

  • Über das BERLOGIC Bedienpanel können alle Gerätefunktionen einfach und schnell gesteuert werden: Einfüllen, Beimischen, Rühren, Spülen
  • Die über das BERLOGIC Bedienpanel einstellbare Verwirbelung erfolgt über zwei Hydro-Injektoren.
  • Ein Staukasten für Arbeitskleidung ist vorne links im Gerät integriert

IGute fachliche Praxis in Aktion

  • Beimischen in absoluter Sicherheit: Fructair Ti ist serienmäßig mit einem ausklappbaren Beimischtrichter ausgerüstet, der das Beimischen von Pflanzenschutzmitteln erleichtert. Über eine Spülvorrichtung mittels Wasserschleier wird der Trichter nach dem Beimischen effizient gespült.

  • Spülung der leeren Gebinde mit Frischwasser: Die optional im Siebfilter montierbare Gebindespülung erleichtert das Spülen der leeren Gebinde.

  • Genaue Messung der Spritzbrühmenge FRUCTAIR Ti ist mit einer genauen und leicht abzulesenden Trommelfüllstandsanzeige ausgestattet.

  • Effizientes Spülen auf der Parzelle

  • Durch das Spülen auf der Parzelle wird die Menge an abfließenden Pflanzenschutzmitteln erheblich reduziert. Die FRUCTAIR Geräte sind unabhängig von ihrem Fassungsvermögen mit einem Spülbehälter mit 10 % des Hauptbehälterinhalts ausgerüstet. Durch die glatten Wände des Hauptbehälters aus Polyethylen wird das Spülen erleichtert.

  • Verringerung der Restmenge: Der Hauptbehälter der FRUCTAIR Geräte verfügt über einen pyramidenförmigen Boden und einen Ablauf über einen Seitenkanal, wodurch das Restvolumen auf ein Minimum begrenzt wird.

[SCHWERPUNKTGebläse mit Umkehransaugung

 

  • Die Ansaugöffnung an der Vorderseite verhindert das Ansaugen von Laub und das Rücksaugen von Spritzbrühe.
  • Das Ansauggebläse im vorderen Bereich (ø 900) mm garantiert Leistung und einen hohen Luftdurchsatz.
  • Feststehende Schaufeln in der Ansaugöffnung verbessern den Wirkungsgrad des Gebläses.
  • Der Propeller mit seinen zwölf 45°-Schaufeln aus Verbundwerkstoff besitzt eine geringe Trägheit und einen hohen Wirkungsgrad .
  • Die Option V Plus verstärkt den Luftstrom in zwei Richtungen (10 Uhr und 2 Uhr), um die dichtesten und am weitesten entfernten Laubzonen zu erreichen.
Fassungsvermögen 1000 - 1500 - 2000 - 3000 l
Behältergestell

- Monoblockgestell mit hochfestem Polyesterharzlack

- HD-Polyethylen-Hauptbehälter

- Integrierte Spülbehälter (10 % der Menge des Hauptbehälters) und 15-Liter-Handwaschbehälter

Gebläse

- Axial-Gebläse mit Umkehransaugung Durchmesser 900 mm

- Verbundwerkstoff-Propeller mit zwölf 45°-Schaufeln

- Polyethylen-Zerstäuber

- Option V Plus

- Aufgen. Leistung: 33 PS

Ausstattung Airline Kuppel als Option
Pumpe

- 3-Kolben-Pumpe Gama 82 (80 l/min - 40 bar)

- Optional 3-Kolben-Pumpe SIGMA 100 (100 l/min - 40 bar)

Filterung Beim Einfüllen, Ansaugen und Rücklauf
Regeleinrichtung DPM-Regeleinrichtung mit manueller oder elektrischer Bedienung (Option) Option: Durchsatzsteuerung EC Control
Bedienung

- Elektroventile mit kompensiertem Rücklauf

- Berlogic-Bedienpanel

- Trommelfüllstandsanzeige

- Fülltrichter zur Beimischung

.